Phoenix – 1901

Was ist hier denn passiert: Egal. Hier sollte stehen: Am 25. Mai erscheint das neue Phoenix-Album „Wolfgang Amadeus Phoenix“. Seit 16 Uhr lässt sich auf wearephoenix.com der neue Song „1901“ herunterladen. Joa: Phoenix, wie wir sie kennen halt. Hm.

Falling (in Love?) mit den Locas im Winter

Winter – dieses Locas in Love Album – ist nun doch schon eher länger erschienen, der Schreiber hat es dennoch noch nicht gehört. Aber hier kommt ein weiteres Video. Falling

Der Winter wird schön …

… mit Locas in Love. Das Erscheinen des (neuen) Winteralbums namens „Winter“ ist ja bereits seit einigen Wochen für den 28.11.2008 angekündigt, nun wird es aber konkret. Die Locas Homepage sagt: (14.11.2008) Ein großes Update und das angekündigte Ausplaudern angedeuteter Geheimnisse erfolgt jetzt. 1. Am 28.11. erscheint ein neues Album von uns. Es heißt WINTER…

Der große, böse Wolf

Ein kleines Video von Radioheads „A Wolf at the Door“ live im Blossom Music Center (Cuyahoga Falls, Ohio, USA) am 4. August 2008. Viel Spaß

RRRRRRRRRRadiokopf in NY

So, das Forum von ateaseweb kann man ja im Regelfall in der Pfeife rauchen, diesmal jedoch hat ein Nutzer sich selbst übertroffen. Er wollte Spoon hören und traf Radiohead, die ganze Geschichte. Aus diesem Treffen kommt heraus, sie mastern in NYC das Album mit Nigel, naja, was danach kommt, können wir nur hoffen. Ansonsten sei…

Nachtrag zum Melt! Vorbericht

Zu dem Melt!-Vorbericht gibt es bei Helga-Rockt im Blog in der Kategorie Auditiv und Visuell einige Ergänzungen – ja meinerseits: Zum Cola-Soundwave-Zelt Zur Big-Wheel-Stage Zur Gemini-Stage Zur Mobiltelefon-Serien-Medusa-Main-Stage

Grizzly Bear Live

Die Band spielt hier 11. Mai Köln, Gebäude 9 12. Mai Hamburg, Prinzenbar und pitchforkmedia hat dort einen Remix-Download für die, die nicht wissen worum es geht.

Fujiya & Miyagi sowie Marissa Nadler

Well, well, well. Da ja das Fujiya & Miyagi Album „Transparent Things“ nun endlich auch in D-Land erscheint, hier zwei Hinweise: Pitchforkmedia hat unter dem vorverstecktem Link einen exklusiven Download zu einem F&M-Track, sowie Tourdaten. Aber die deutschen sind ja bekannt – hoffe ich. Das ganze Album lässt sich hier probehören und digital kaufen: klicktrack….

Karpatenhund – irgendwie wieder

Ähm, die, die eine hier herrschende Unklarheit über diese Band – also den Karpatenhund – teilen möchten, können dies hier versuchen. Viel … naja nicht unbedingt Spaß, aber zumindest Hören, oder so.

Duke Special Mini-Album

The Artist Known As Duke Special stellt (im Prinzip, wenn ich in der Lage wäre es herunterzuladen) eine EP von 5 Songs namens „When The Bear Bytes“ zum freien Download zur Verfügung … und zwar hier. Viel Spaß damit, im Falle des erfolgreichen Downloads. Hmmm.

Shir Khans „PANIC AT THE DISCO“

Berlins Shir Khan hat Pitchfork einen Riesenmix zur Verfügung gestellt. Link unten. „it’s like everything good that’s happening in dance culture right this second, packed into one unstoppable 146.6MB file. So yeah, that should take a while to download“ Hier die Tracklist: Shir Khan: „Intro vs Poj Masta Superchunk XFM-Intro“ Tiefschwarz [ft. Matty Safer]: „Warning…

Eine kleine Empfehlung

Ich mag nicht zu Seiten verlinken, deren Legalität zumindest angezweifelt werden kann, deshalb nur als Hinweis: bootlog.wordpress.com Aber wie der bootlogger anmerkt: >> Please don’t sue me. If you are the owner of a file and would like me to remove it please contact me. If you like the songs here please support the artists:…