Gnarls Barkley – The Odd Couple

Danger Mouse und Cee-Lo begannen ihre musikalische Karriere in „St. Elsewhere“, das nicht zuletzt eben auch Sanatorium für Nervenkranke war. Das verrückte Paar, das „Odd Couple“, wurde in den letzten zwei Jahren ganz offenbar nicht als geheilt entlassen. Der Witz, die Überraschung über diese zwei geschädigten Gestalten, die 2006 den Musikfans weltweit Hoffnung auf eine…

The Heavy – Great Vengeance and Furious Fire

Es gibt so Platten, die überraschen dich, greifen dich am Schlafittchen und drehen dich durch die Mangel. The Heavys “Great Vengeance and Furious Fire“ ist so eine. Via der Ninja-Tune-Tochter Counter Records (sprich: Pop Levi) erreicht uns diese grandiose Schnittmenge aus rotzigem Rock, erdigem Soul und verwirrten Weirdo-Ideen. Mit dem von Ninja Tune zu erwartenden…

Gnarls Barkley – St. Elsewhere

dem wahnsinn den weg bereiten Ich werde hier keine Zeit mit Wortspielen über Charles Barkley verschwenden. Auch Assoziationen von Bandfotos zu Clockwork Orange, von Bühnenperformances zum Zauberer von Oz und Star Wars oder von Albumtiteln zu filmischen psychiatrischen Krankenhäusern wird es nicht geben. Die Vorstellung der Künstler (Cee-Lo und Danger Mouse) ist auch eher überflüssig….