Francesco Tristano // Body Language Vol XVI Compiled And Mixed By

Francesco Tristano hat lange genug die Welt zwischen Klassik und Techno unsicher gemacht, um den meisten ein Begriff zu sein. Spätestens mit seiner letztjährigen ”Piano, Hats & Stabs EP” auf Get Physical, dem Label von M.A.N.D.Y und Booka Shade, sollte dies der Fall sein. Nun zeichnet er auch für die sechzehnte Ausgabe der Get-Physical-eigenen Compilation-Reihe…

M.A.N.D.Y. – Body Language Vol. 10

Zwei Compilations, zweimal Orientierung an Clubsounds, zweimal geben die Hausherren sich selbst die Ehre. Einerseits ist da Atas „Live At The Robert Johnson 7“ und die Wiederauferstehung eines funkigen post-kraftwerk’schen Krautdisco-Entwurfs im Heute, und andererseits präsentieren Get Physicals M.A.N.D.Y. ihre zweite Body Language als Sammlung all dessen, was dieser Tage in Techno und House begeistert….

Various – Body Language Vol. 6 compiled by Junior Boys

Expressiv-persönliche Mixe soll die Body-Language-Reihe von Get Physical bieten. Insofern kommt Spannung auf in Erwartung eines Beitrags der Junior Boys zu der Mix-CD-Reihe. Deren „So This Is Goodbye“ stellte ja doch eines der Konsens-Alben im hier betrachteten Kosmos dar.Entsprechend enttäuscht dann das Ergebnis der Body Language Volume 6. Die beiden Electro-Pop-Helden Matt Didemus und Jeremy…