Locas In Love – Winter

„Winter“, ja, es ist Winter – meteorologisch zumindest, nicht kalendarisch – und die nunmehr nur noch drei Locas In Love (plus International Locas In Love Players) präsentieren ihr neues Album namens „Winter“. Ein Album, das kein reguläres Studio-Album sein soll, sondern als „Seasonal Greetings“-LP zu verstehen ist, als Weihnachtsgeschenk für die Freunde guter Musik.

Falling (in Love?) mit den Locas im Winter

Winter – dieses Locas in Love Album – ist nun doch schon eher länger erschienen, der Schreiber hat es dennoch noch nicht gehört. Aber hier kommt ein weiteres Video. Falling

Making of Locas in Loves Winter

Die – immer schlechter werdende und mit flashigen Werbungen überlastete – Intro bringt online eine Rekapitulation von Björn Sonnenberg, wie denn das Locas in Love Winter-Album so entstanden sei.

Tortuga Bar, das Debüt … und mehr

Eigentlich sollten die Locas hier eine Weile lang oben stehen, doch in ihren Myspace-Kommentaren stieß das meteo auf einen taufrischen Eintrag von Tortuga Bar: TORTUGA BAR proudly present the World Premiere of their new song ‚STORM‘ feat. Evan Dando (THE LEMONHEADS) & Gisbert zu Knyphausen on ‚THE SHALLOW END RADIOSHOW‘ from UK (Preston, Northwest, Great…

Der Winter wird schön …

… mit Locas in Love. Das Erscheinen des (neuen) Winteralbums namens „Winter“ ist ja bereits seit einigen Wochen für den 28.11.2008 angekündigt, nun wird es aber konkret. Die Locas Homepage sagt: (14.11.2008) Ein großes Update und das angekündigte Ausplaudern angedeuteter Geheimnisse erfolgt jetzt. 1. Am 28.11. erscheint ein neues Album von uns. Es heißt WINTER…

Locas In Love – Saurus

Besser spät als nie. Kurz vor Tores-, äh Jahres-, Schluss doch einige Worte zum überzeugendsten deutschsprachigen Album des Jahres – dagegen klingt die Tocotronic’sche Kapitulation wie Kasperletheater.