DKultur, die neunzehnte

am

Album der Woche beim Deutschlandradio Kultur ist diese Woche, das am Freitag erscheinende – auf CD, das Vinyl ist bereits erhältlich – neue Album von Elvis Costello: Elvis Costello and the Imposters, „Momofuku“. Elvis C. rockt darauf wieder. DKultur nennt es sogar das erste Highlight des Jahres 2008, was natürlich falsch ist. Elvis C. sagt u. a. zum Albumtitel „Well, obviously the title is a tribute to Momofuku Ando, the inventor of the Cup Noodle. Like so many things in this world of wonders, all we had to do to make this record was add water.“ Der Tribut richtet sich dabei wohl weniger an das Wunder der Cup Noodle, wobei Douglas Coupland das wohl betonen würde, sondern Ando-Sans Überzeugung, die Versorgung aller Menschen mit ausreichend Nahrung sei unser aller größte Aufgabe, sinngemäß. Das Originalzitat ist etwas blumiger.

Zumindest der Song „Mr. Feathers“ kann schon mal als toll bezeichnet werden. In Fazit am 5.5.08 um 23:05 Uhr auf Deutschlandradio Kultur soll „Momofuku“ angeblich fast in Gänze zu hören sein.

Advertisements